Page 272 - SUNNYGUIDE MALLORCA No1 – DAS NEUE INTERAKTIVE SERVICE-MAGAZIN FÜR IHREN URLAUB
P. 272

272
ÄRZTLICHE VERSORGUNG
BESTENS VESORGT: PRAXEN - KLINIKEN - APOTHEKEN
Für Notfälle stehen auf Mallorca die insgesamt 44 örtlichen Gesundheitszentren (centros de salud) sowie die Notfallambulanzen der Krankenhäuser zur Verfügung. Von den Zentren besitzen 24 eine Notfallambulanz (Punto de atención continu- ada = PAC), die rund um die Uhr zur Verfügung steht und die Ambulanzen der Kliniken entlasten soll. Auf Mallorca gibt es insgesamt vier staatliche Krankenhäuser: Son Espases, Son Llàtzer (beide in Palma), Hospital de Manacor und Hospital de Inca.
Zusätzlich zu den staatlichen Kliniken gibt es auch Privatkliniken. In Palma gehören dazu die Clínica Palmaplanas, die Clínica Rotger, die Clínica Femenia, die Juaneda-Klinik sowie die Poliklinik Miramar. In Alcúdia finden Patienten die Privatklinik Hospital de Alcúdia, an der Playa de Muro das Hospital Juaneda Muro und in Portocristo das Hospital de Levant.


































































































   270   271   272   273   274