Page 67 - SUNNYGUIDE MALLORCA No1 – DAS NEUE INTERAKTIVE SERVICE-MAGAZIN FÜR IHREN URLAUB
P. 67

Strand von Ca’n Pastilla
Gleich neben der Cala Estància, am Ende der langen Strandbucht von Arenal, über die Playa de Palma bis Ca’n Pastilla, liegt der Strand von Ca’n Pastilla. Auf der Höhe des Balneario 14 und 15 ist es am ruhigsten, dort findet man wenige Hotels und kann in Ruhe mit der ganzen Fami- lie relaxen. In Strandnähe befinden sich einige Restaurants und Cafés in erster Linie.
Cala Millor, auch bekannt als Son Moro oder Cala Nau. Ein weitläufiger, feinsandiger Strand, sanft abfallend, mit klarem Wasser und Bän- ken von Posidonia. Bestens geeignet auch zum Schnorcheln, Tauchen und Windsurfen. Sogar Delphine lassen sich beobachten.
Playa de Muro
Der weitläufige, überwiegend feinsandige Strand erstreckt sich über mehr als sechs Kilo- meter entlang der Bucht von Alcúdia bis nach Ca’n Picafort. Besucher finden hier klares Was- ser und ein flaches Meer. Daher ist der Strand bestens geeignet für Familien mit Kindern.
Da dieser Strand sehr weitläufig ist, gibt es hier verschiedene Möglichkeiten zu parken. Ein idealer Platz ist bei Balneario 6, in der Nähe des Hotels Iberostar Albufera Playa. Oder aber Sie fahren bis ans Ende, fast am Ortseingang von Ca’n Picafort finden Sie die Abzweigung “Ses Casetes des Capellans” zum Parkplatz und haben gleich eine coole Location im Angebot, das Beach-Restaurant “Ponderosa Beach” oder daneben das Restaurant Ca’n Gavella in den Dünen.
Es Trenc Strand © Günther Klein
67


































































































   65   66   67   68   69